Organizational Design

bintelligencelogo

Ihr MENTOR für den smarten Weg zu effektiven Strukturen

Bintell-Wiki

Blog

Neuigkeiten

Problem & Remedy

Wann Systemtheorie & Kybernetik hilfreich sind

Slider

Nutzenpotenzial

Gemäß Cuno Pümpin, wird ein Nutzenpotenzial als eine in der Umwelt, im Markt oder im Unternehmen latent oder effektiv vorhandene Konstellation bezeichnet, die durch Aktivitäten des Unternehmens zum Vorteil aller Bezugsgruppen erschlossen werden kann.

Im Prinzip handelt es sich also dabei um die Summe aller zukünftigen (Kern)-Kompetenzen des Unternehmens, die durch (möglicherweise bereits) vorhandenes oder zukünftig bereitstellbaren WISSEN & den zusammenhängenden Fähigkeiten etabliert werden können.

Ziel ist es eine künftige Liquiditätsversorgung durch Innovation sicherzustellen.

Sonstige Info

Weitere Informationen von Interesse